Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Dreister Diebstahl von Warnbaken

thl. Marschacht. Unbekannte entwendeten am Samstag etwa 50 Warnbaken von einer Baustelle in der Elbuferstraße. Die Baken sicherten die Baustelle einer Firma ab, welche in diesem Bereich Glasfaserkabel verlegt. Dabei gingen die Täter ziemlich dreist vor. Sie fuhren gegen 23 Uhr mit einem Lkw vor und luden in aller Ruhe das Diebesgut auf. Um rechtmäßiges Handeln vorzutäuschen, war der Laster sogar mit einem gelben Warnlicht ausgestattet. Anwohner beobachteten die Verladeaktion, dachten sich aber nichts dabei. Erst als die Firma am Montagmorgen den Diebstahl bemerkte, kamen die Details der Tat ans Licht. Die Polizei fragt jetzt: Wer hat den Lkw am Samstagabend in der Elbuferstraße gesehen und kann weitere Hinweise auf das Fahrzeug und die beteilgten Täter geben? Hinweise werden an die Polizei in Marschacht unter Tel. 04176 - 7700 erbeten.