Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Erst Traktor gestohlen, dann Unfall verursacht

thl. Tostedt. Am Mittwoch, kurz nach Mitternacht, meldeten Anwohner aus der Morlaasstraße Ost eine Ruhestörung durch den laufenden Motor eines Fahrzeuges. Als die Beamten eintrafen, entdeckten sie einen Traktor, der mit laufendem Motor neben der Fahrbahn auf einem Verkehrszeichen und über einem Gebüsch stand. Das Fahrzeug war zuvor offenbar von der Fahrbahn abgekommen und hatte das Schild überfahren. Vom Fahrer fehlte jede Spur.
Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass der Traktor zuvor aus einem Stall an der Heidenauer Straße entwendet worden war. Der Unbekannte hatte mit dem Fahrzeug offenbar eine Spritztour quer durch Tostedt unternommen und den Traktor nach dem Unfall einfach zurückgelassen. Die Polizei hat ein Verfahren wegen Diebstahls und Verkehrsunfallflucht eingeleitet. Hinweise bitte an die Telefonnummer 04182 - 28000.