Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Feuer im Keller einer Gaststätte

Die Retter suchten das Gebäude nach weiteren Brandnestern ab (Foto: Feuerwehr)
thl. Winsen. Eine Rauchentwicklung aus dem Dach eines Gebäudes in der Rathausstraße sorgte am Freitagmorgen für einen größeren Feuerwehreinsatz. Die erste Erkundung ergab, dass es im Keller des Hauses, in dem sich ein Lokal befindet, an der Kühlanlage der Gaststätte zu einem Brand gekommen war. Der Rauch zog durch das gesamte Gebäude und trat am Dach wieder aus. Der Brand selbst war allerdings schon erloschen. Die Retter suchten das gesamte Gebäude nach weiteren Brandnestern ab. Über eine Drehleiter wurde das Dach in Augenschein genommen, doch auch dort wurde nichts festgestellt. Nach rund 45 Minuten konnten die Feuerwehren die Einsatzstelle wieder verlassen. Die Schadenshöhe und die Brandursache werden jetzt von der Polizei ermittelt.