Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Folgeunfall nach Fahrbahnüberquerung in Handeloh

thl. Handeloh. Eine 16-Jährige war am Sonntag, gegen 16.10 Uhr, mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg entlang der K 27 von Handeloh in Richtung Wesel unterwegs. Vor der Einmündung zur K 28 in Richtung Holm wollte sie die Fahrbahn überqueren, um nach Holm weiterzufahren. Hierbei übersah sie allerdings den von hinten nahenden Pkw eines 46-jährigen Mannes. Trotz einer Gefahrenbremsung traf der Wagen die Jugendliche noch, sodass sie leicht verletzt wurde.
Ein 57-jähriger Mann und eine 58-jährige Frau, die auf zwei Motorrädern von Holm in Richtung Handeloh unterwegs waren, mussten ebenfalls stark bremsen, um nicht in die Unfallstelle hineinzugeraten. Die 58-Jährige fiel bei diesem Bremsmanöver auf die Seite und wurde ebenfalls leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 2.000 Euro.