Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Golffahrer wurde bei Unfall zwischen Thieshope und Pattensen leicht verletzt

ce. Thieshope/Pattensen. Auch Trunkenheit am Steuer dürfte eine Ursache gewesen sein bei einem Verkehrsunfall, der sich jetzt auf der Landstraße zwischen Thieshope und Pattensen ereignete. Ein Golffahrer (24) war in Richtung Pattensen unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam, in den Straßengraben rutsche und gegen einen Telefonmast prallte. Bei der Unfallaufnahme stellte die Poizei fest, dass der Mann 0,92 Promille intus hatte. Der Führerschein wurde beschlagnahmt. Der leicht verletzte Autofahrer kam in ein Krankenhaus. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 7.000 Euro.