Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hanf-Plantage ausgehoben

Diese Hanf-Plantage wurde sichergestellt (Foto: Polizei)
thl. Klecken. Nach einem anonymen Hinweis auf verdächtige Gerüche durchsuchten Polizeibeamte vergangene Woche ein Einfamilienhaus und beschlagnahmten darin eine Plantage mit 46 Marihuana-Pflanzen, rund 1.500 Gramm geerntetes Marihuana sowie umfangreiches Zubehör. Die 31-jährige Bewohnerin und ihr 36-jähriger Ehemann wurden vorläufig festgenommen und nach erkennungsdienstlicher Behandlung mangels Haftgründen wieder auf freien Fuß gesetzt. Laut Polizei schweigen beide zu den Vorwürfen.