Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kind übersehen und angefahren

thl. Buchholz. Ein Pkw-Fahrer (35) befuhr morgens in Buchholz den Mühlenweg. In Höhe der Fußgängerampel war plötzlich ein Kind (8) auf der Straße und wurde vom Außenspiegel des Wagens getroffen. Der Junge wurde dabei leicht verletzt. Nach Polizeiangaben hat der Pkw-Fahrer offensichtlich das Rotlicht der Ampel übersehen.