Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kontrolle in Pattensen

mum. Pattensen. Am Samstagvormittag führten Beamte eine Geschwindigkeitsmessung auf der verkehrsunfallträchtigen L 234 im Bereich "Pattenser Spitz" durch. Innerhalb von drei Stunden wurden 33
Verkehrsteilnehmer mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit gemessen.
Der Spitzenreiter wurde mit 115 km/h statt der erlaubten 70 km/h kontrolliert. Ihm droht ein einmonatiges Fahrverbot.