Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ladendieb ging in U-Haft

thl. Winsen. Drei Männer betraten am Montagnachmittag einen Supermarkt in der Lüneburger Straße und luden einen Hochdruckreiniger sowie Tiefkühlware im Gesamtwert von rund 300 Euro in einen Einkaufswagen. Ein vierter Mann - ein betrunkener Pole (52) - wollte den Wagen dann ohne Bezahlung aus dem Markt schieben und wurde prompt erwischt. Während seine Komplizen verschwinden konnte, wurde der Pole festgenommen und wanderte in U-Haft.