Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mann fährt gegen Baum

Der Pkw wurde bei dem Unfall total beschädigt
thl. Bahlburg. Schwere Verletzungen trug ein Autofahrer (64) aus der Samtgemeinde Salzhausen bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag davon. Aus noch ungeklärter Ursache war der Mann auf der Burgstraße zwischen Bahlburg und Vierhöfen mit seinem Pkw alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum gekracht.
Nach ersten Meldungen sollte der Mann im Fahrzeug eingeklemmt sein, sodass die Feuerwehren Bahlburg, Luhdorf und Winsen ausrückten. Glücklicherweise bestätigten sich die Meldungen nicht, allerdings mussten die Brandschützer die Tür des deformierten Pkw öffnen, damit der Verunfallte befreit werden konnte.
Die Wucht des Aufpralls war so stark, dass der Baum anschließend gefällt werden musste.
Die Burgstraße blieb für die Dauer der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt. Der Verkehr wurde örtlich abgeleitet.
Der Pkw ist ein Totalschaden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.