Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mit Gullideckel durch die Scheibe

thl. Welle. Mindestens zwei unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Dienstag in eine Tankstelle in der Ortschaft Welle ein. Die Täter nutzten einen Gullideckel um die Scheibe der Eingangstür einzuwerfen. Durch das entstandene Loch gelangten die Täter in den Verkaufsraum und entwendeten eine noch unbekannte Menge an Zigaretten. Eine Fahndung mit mehreren Streifenwagen verlief erfolglos. Die Täter entkamen unerkannt. Hinweise bitte an die Polizei Buchholz, Tel. 04181 - 2850.