Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mit Tempo 100 zur Hochzeit

os. Winsen. Weil er schnell zur Hochzeit eines Freundes wollte, nahm es ein BMW-Fahrer (21) aus Winsen mit den Verkehrsregeln nicht so genau. Nach Angaben der Polizei bog der Mann am Samstag gegen 17.10 Uhr zunächst von der Bahnhofstraße über die Fahrbahn des Gegenverkehrs in den Schloßring ab, raste dann mit Tempo 80, später sogar mit 100 km/h, und mit Lichthupe weiter bis in den Grenzjägerweg. Dass sein Fahrzeug einen Blinker hat, schien der Mann nicht zu bemerken. Auch die Zivilstreife nicht, die die ganze Zeit hinter dem Mann fuhr... Auf den 21-Jährigen wartet nun ein saftiges Bußgeld.
Zeugen, die den Raser ebenfalls bemerkt haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Winsen unter Tel. 04171-796115 zu melden.