Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mofa-Fahrer stirbt nach Unfall auf der B75

thl. Kakenstorf. Ein tödlicher Unfall hat sich am Dienstagabend gegen 19.40 Uhr auf der B75 in Höhe Kakenstorf ereignet. Ein 29-jähriger Mofa-Fahrer war in Richtung Tostedt unterwegs und wollte vermutlich nach links abbiegen, als ihm auf seiner Spur plötzlich ein 47-Jähriger mit seinem BMW entgegen gerast kam. Es kam zum Zusammenstoß. Der Zweiradfahrer verstarb trotz sofortiger Reanimationsversuche noch an der Unfallstelle. "Nach ersten Erkenntnissen hat der BMW-Fahrer im Kreuzungsbereich trotz Sichtbehinderung durch Starkregen verbotswidrig zum Überholen angesetzt", so Polizeisprecher Jan Krüger. Der BMW-Fahrer erlitt einen Schock.