Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Parkplatzrempler unter Alkoholeinfluss

bim/nw. Winsen. Beim Einparken auf einem Parkplatz in der Marktstraße in Winsen touchierte ein 60-Jähriger mit seinem BMW am Dienstagnachmittag einen anderen Wagen. Eine Zeugin meldete den Unfall sofort der Polizei. Bei der Aufnahme stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch bei dem Fahrer fest. Ein Alco-Test ergab einen Wert von rund 1,8 Promille bei dem 60-Jährigen. Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 2.000 Euro.