Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Polizei sucht Diebstahls-Opfer

thl. Winsen. Die Polizei ermittelt derzeit gegen einen Mann und eine Frau (beide 43), die im Verdacht stehen, mindestens 14 Fahrräder im Winsener Stadtgebiet gestohlen und zum Teil weiter verkauft zu haben. In mehreren Fällen wurden die Fahrräder über ein Kleinanzeigenportal im Internet zum Kauf angeboten und dort von den Geschädigten wieder entdeckt. Bei zwei Scheinkäufen, die von der Polizei begleitet wurden, konnten die beiden Beschuldigten vorläufig festgenommen werden. Ein Haftbefehl erging bislang nicht.
Die Beamten gehen davon aus, dass die Zahl der entwendeten Fahrräder noch höher liegen dürfte. Geschädigte, die einen Fahrraddiebstahl bislang nicht zur Anzeige gebracht haben, werden gebeten, sich unter Tel. 04171 - 7960 zu melden.