Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Polizei sucht Zeugen für Brandanschlag

thl. Neu Wulmstorf. Am 10. September, in der Zeit zwischen 11.45 Uhr und 12.30 Uhr, hatten Unbekannte einen Kabelschacht an der Bahnstrecke kurz vor dem S-Bahn Haltepunkt Neu Wulmstorf in Brand gesetzt. Hierdurch kam es an dem Tag zu länger andauernden Verzögerungen und einem Sachschaden von mindestens 50.000 Euro. Die Tat steht in einem zeitlichen und örtlichen Zusammenhang mit einer
Demonstration in Stade. Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass die Tat politisch
motiviert war, hat das Fachkommissariat für Staatsschutzdelikte der Polizeiinspektion Harburg die Sachbearbeitung übernommen. Die Beamten suchen nun Zeugen, denen am 10. September verdächtige Personen im Bereich der Bahnstrecke, besonders östlich des S-Bahn-Haltepunktes Neu Wulmstorf aufgefallen sind. Hinweise an Tel. 04181 - 2850.