Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Reh sorgt für Auffahrunfall

thl. Königsmoor. Auf der Baurat-Wiese-Straße kam es am Mittwochmorgen zu einem Wildunfall. Ein 72-jähriger Mann war mit seinem Ford Escort in Richtung der B 75 unterwegs, als ein Reh auf die Fahrbahn lief und von dem 72-jährigen trotz Vollbremsung frontal erfasst wurde. Das Reh schleuderte auf die Gegenfahrbahn und prallte dort gegen den VW-Golf einer 21-jährigen Frau. Diese machte ebenfalls eine Vollbremsung. In der Folge fuhr ein 32-jähriger Mann mit seinem VW Caddy auf den Golf auf. Sowohl der Ford Escort, als auch der Caddy mussten abgeschleppt werden. Der 72-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Der Gesamtschaden wird auf mehr als 15.000 Euro geschätzt.