Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sexueller Übergriff auf zwei Frauen

thl. Winsen. Ein 20-jähriger Afrikaner aus Winsen soll am Samstag in einem Metronom zwischen Harburg und Bremen eine Frauen (23) sexuell belästigt haben, indem er ihr mehrfach ans Gesäß fasste. Daraufhin wurde er in Buchholz festgenommen und nach seiner Vernehmung wieder auf freien Fuß gesetzt. Gegen 16 Uhr attackierte ein Unbekannter aus einer Gruppe nordafrikanisch aussehender Männer im Metronom eine 20-Jährige, hielt sie am Arm fest und streichelte sie im Intimbereich. In Klecken konnte sich die Frau befreien und den Zug verlassen.