Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Strohballen in Brackel angezündet

thl. Brackel. Am Mittwochabend haben Unbekannte auf einem Feld nördlich der Thieshoper Straße zehn gestapelte Strohballen in Brand gesteckt. Eine Person konnte unerkannt vom Tatort fliehen. Bereits am Nachmittag hatte die Feuerwehr glimmende Pflanzenreste auf einem abgeernteten Maisfeld abgelöscht. Die Polizei vermutet auch hier Brandstfitung.