Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Trinkfreudigen Fußballfan auf der Autobahn erwischt

ce. Seevetal. Einen trinkfreudigen Fußballfan (37) aus Leipzig, der mit seinem Wagen unterwegs zu einem Bundesligaspiel in Bremen war, erwischte die Autobahnpolizei am Samstag auf der A39 in Seevetal. Ein Alkoholtest ergab 0,76 Promille. Den Mann erwarten ein einmonatiges Fahrverbot und eine Geldbuße in Höhe von 500 Euro. Da die Ehefrau mit im Fahrzeug saß, konnte sie das Steuer übernehmen, so dass das Paar doch noch pünktlich zum Anpfiff im Stadion war.