Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Trunkenheitsfahrt auf der B3

thl. Sprötze. Am Sonntagmorgen um 10.10 Uhr wurde ein 32-jähriger Hamburger mit seinem Pkw auf der B3 in Höhe Sprötze kontrolliert. Der Mann pustete 2,04 Promille. Ein Arzt wurde für eine Blutprobe bestellt und der Führerschein sichergestellt. Der Hamburger hatte sich bereits während der polizeilichen Maßnahmen nüchterne Freunde organisiert, um nach Hause zu kommen.