Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Überfall auf Taxifahrer in Evendorf

thl. Evendorf. Am Sonntag gegen 4.35 Uhr ist ein Taxifahrer auf dem Pendlerparkplatz an der Dorfstraße (L 212) von zwei dunkelhäutigen Männern ausgeraubt worden. Der Fahrer hatte die beiden zuvor in Munster als Fahrgäste mit dem Ziel Hamburg aufgenommen. Kurz vor der Anschlussstelle Evendorf sollte der Fahrer dann für eine kurze Pause die Autobahn 7 verlassen.
Auf dem Pendlerparkplatz unmittelbar an der Anschlussstelle griffen die beiden dann den 23-Jährigen an. Sie verletzten ihn mit einem scharfkantigen Gegenstand und entrissen ihm die Geldbörse. Die beiden Männer flüchteten aus dem Taxi in die
Dunkelheit. Es ist nicht ausgeschlossen, dass sie durch einen dritten Mittäter abgeholt worden sind. Die Beute beträgt rund 200 Euro.
Der Taxifahrer kam zur Behandlung mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Das Taxi wurde zur Spurensicherung sichergestellt.
Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Tel. 04171 - 7960 bei der Polizei Winsen zu melden.