Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Unbekannte brachen in Wohnhäuser in Klecken und Tostedt ein

ce. Klecken/Tostedt. Während der urlaubsbedingten Abwesenheit des Besitzers brach ein unbekannter Täter zwischen Mittwoch, 31. Mai, und Samstag, 3. Juni, in ein Wohnhaus in der Poststraße in Klecken ein. Durch Aufhebeln eines Fensters hatte sich der Gauner Zutritt verschafft. Ein Nachbar bemerkte wenig später den Einbruch und rief die Polizei. Über das eventuelle Diebesgut war bei Redaktionsschluss nichts bekannt. Gleiches gilt für einen Einbruch, der zwischen Samstag- und Sonntagabend, 3. und 4. Juni, in einem Einfamilienhaus in der Straße "Auf der Looge" in Tostedt geschah. Hier waren die ebenfalls durch Aufhebeln eines Fensters ins Haus gelangt.