Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Unfall beim Einfahren in Buchholz

thl. Buchholz. Auf der Straße Försterberg kam es am Mittwoch gegen 15.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 48-jähriger Mann wollte mit seinem Pkw von einem Grundstück kommend in die Straße einfahren. Aufgrund der eingeschränkten Sicht fuhr der Mann hierzu mit der Fahrzeugfront etwas auf die Fahrbahn. In diesem Moment kam ein 52-jähriger Mann mit einem Kleintransporter von linksi. Er rammte den Pkw, wodurch der Wagen gegen einen Zaun gedrückt wurde. An den beiden Fahrzeugen sowie am Zaun entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 16.000 Euro.