Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Unfall mit knapp drei Promille

thl. Eyendorf. Eine 54-jährige Lüneburgerin bog gestern gegen 8.55 Uhr mit ihrem Renault aus Lübberstedt kommend in die Straße "Zum Borgfeld" ab. Dabei geriet sie auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem Opel einer 28-jährigen Frau aus Eyendorf. Die Ursache für den Zusammenstoß war schnell klar. Die 54-jährige hatte trotz der frühen Uhrzeit bereits eine stattliche Atemalkoholkonzentration von 2,87 Promille.