Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Unfallopfer (88) ist verstorben

thl. Winsen. Die Seniorin, die am vergangenen Freitag bei einem Unfall in der Lüneburger Straße überfahren wurde, ist am Dienstag leider verstorben. Das bestätigt Polizeisprecher Lars Nickelsen dem WOCHENBLATT auf Nachfrage.
Wie berichtet, wollte die 88-Jährige in Höhe eines Blumengeschäftes die viel befahrene Straße überqueren und war dort von einem Taxi erfasst worden. Die Rentnerin war vor Ort noch reanimiert worden.

Lesen Sie dazu auch:Rentnerin bei Unfall lebensgefährlich verletzt