Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Vermisste Schülerin ist wieder zu Hause

thl. Winsen. Die 15-jährige Schülerin Roksana P. aus Winsen, die seit dem 19. November vermisst wurde, ist wieder zu Hause. Nach Polizeiangaben stand das Mädchen in der vergangenen Nacht plötzlich vor der Haustür ihrer Eltern. "Das Mädchen hat die elterliche Wohnung aus freien Stücken verlassen", erklärt Polizeisprecher Jan Krüger.
Nach Veröffentlichung des Fotos der 15-Jährigen am Montag, u.a. auch auf der Homepage des WOCHENBLATT (www.kreiszeitung-wochenblatt.de) bekam die Polizei zahlreiche Hinweise auf einen möglichen Aufenthaltsort der Schülerin. Letztendlich sei sie aber von alleine wieder zu Hause aufgetaucht, heißt es.