Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Vielzahl an Einbrüchen

(thl). Eine Vielzahl an Einbrüchen wurden der Polizei am Wochenende gemeldet.
Am Freitag kam es in der Zeit von 14 bis 19 Uhr in der Straße "Eickwisch" in Buchholz zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Hier hebelten Täter ein rückwärtiges Fenster auf und stiegen ein. In der Folge durchsuchten sie das Haus und flüchteten im Anschluss mit Diebesgut.

Am Freitag kam es in der Zeit von 17 bis 24 Uhr in der Straße "Im Orthhof" in Egestorf zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Die Täter hebelten hier eine Terrassentür auf und stiegen in das Haus ein. Im Anschluss durchsuchten sie das Haus und flüchteten mit Diebesgut.

Am Freitag kam es in der Zeit von 16 bis 20 Uhr im Fachenfelder Weg in Seevetal zu einem Einbruchsversuch in ein Einfamilienhaus. Hier versuchten die Täter erfolglos ein Seitenfenster aufzuhebeln.

Am Samstag kam es in der Zeit von 16 bis 19 Uhr in der Dorfstraße in Egestorf zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Unbekannte griffen hier durch ein auf Kipp stehendes Fenster und öffneten die daneben befindliche Terrassentür. In der Folge durchsuchten sie das Haus und flüchteten unerkannt mit Diebesgut.

Am Samstag kam es in der Zeit von 18 bis 20 Uhr in der Straße "Op de Bult" in Seevetal OT Maschen zu einem Einbruchversuch in ein Einfamilienhaus. Unbekannte versuchten hier ein Holzfenster aufzuhebeln, was glücklicherweise misslang.
Am Samstag kam es in der Zeit von 19 bis 22 Uhr in der Straße "Overdamm" in Seevetal OT Over zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Hier warfen Unbekannte nach langem erfolglosen Hebeln an der Terrassentür ein Wohnzimmerfenster mit einem Stein ein und betraten das Haus. In der Folge durchsuchten sie dieses und flohen unerkannt mit Diebesgut.

Am Samstag kam es in der Zeit von 14 bis 22 Uhr im Sonnenkamp in Buchholz OT Dibbersen zu einem Einbruch ein ein Einfamilienhaus. Hier durchtrennten die Täter den Grundstückszaun, entfernten einen Rollladen und hebelten das dahinter stehende Fenster auf. In der Folge durchsuchten sie das Haus und flüchteten unerkannt mit Diebesgut.

Am Samstag kam es in der Zeit von 16 bis 23 Uhr im Bredenheider Weg in Neu Wulmstorf zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Die Täter hebelten hier die Terrassentür auf, durchsuchten das Haus und entwendeten Diebesgut.

Am Samstag kam es in der Zeit von 17 bis 24 Uhr in der Stover Straße in Drage OT Stove zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Hier hoben die Täter den Rollladen hoch und hebelt das dahinter liegende Schlafzimmerfenster auf. Im Anschluss durchsuchten sie das Haus und flüchteten mit Diebesgut.

Wer Hinweise zu den Taten geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Buchholz unter Tel. 04181 - 2850 zu melden.