Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Vier Verletzte nach Unfall

thl. Dohren. Auf der Landesstraße 141 (Hollenstedter Straße) kam es am Mittwoch gegen 14.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt drei beteiligten Fahrzeugen. Der 34-jährige Fahrer eines Opel Astra kam aus noch ungeklärter Ursache Ausgangs einer Linkskurve in den Gegenverkehr und stieß dort mit dem Opel Corsa einer 51-jährigen Frau zusammen. Unmittelbar hinter dem Corsa war eine 50-jährige Frau mit ihrem MG Rover unterwegs. Sie fuhr auf den vorausfahrenden Corsa auf. Alle drei Fahrzeugführer sowie ein 50-jähriger Mann, der Beifahrer im Opel Corsa war, wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der Sachschaden an den Fahrzeugen wird auf rund 21.000 Euro geschätzt.