Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Von der Exfreundin direkt ins Gefängnis

mi. Winsen. Das hätte er nicht tun dürfen: Weil ein von der Polizei gesuchter 25-jähriger Mann vergangene Samstagnacht alkoholisiert bei seiner Exfreundin auftauchte und ihr Schläge androhte, verständigte diese die Polizei. Der 25-jährige versuchte zwar noch zu flüchten, wurde aber am Bahnhof in Winsen durch die Streife gestellt. Der Mann hatte ein Geldstrafe nicht bezahlt. Weil er die Strafe auch vor Ort nicht begleichen konnte, muss er nun eine Ersatzfreiheitsstrafe verbüßen. Der Mann wurde noch in der Nacht ins Gefängnis gebracht.