Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Von Pkw mitgeschleift - Hundeleine verfing sich in Anhängerkupplung

thl. Seevetal. Kurioser Unfall in der Straße 'Zur Viehtrift' in Hörsten: Eine Frau war mit ihren Hunden spazieren und blieb auf der Seeve-Brücke für ein kurzes Gespräch mit einem Autofahrer stehen. Währenddessen lief einer der Hunde um das Fahrzeug herum. Hierbei verhedderte sich die Leine unbemerkt an der Anhängerkupplung. Als der Wagen wieder anfuhr, schleifte er die Spaziergängerin einige Meter hinter sich her. Ein Rettungswagen brachte die Verletzte in ein nahegelegenes Krankenhaus. Die Hunde der 49-Jährigen überstanden den Unfall unverletzt.