Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wer sah die Unfallfluchten?

ce. Winsen. Zeugen für zwei Unfallfluchten sucht die Polizei Winsen: Vor dem Kindergarten in der Eckermannstraße beschädigte am Freitag, 13. Dezember, gegen 15.30 Uhr der Fahrer eines silbernen Kombi einen parkenden schwarzen VW Polo beim Vorbeifahren am linken Außenspiegel. Der Kombi-Fahrer machte sich dann aus dem Staub. Auf dem Aldi-Parkplatz an der Winsener Landstraße wurde am Samstag, 14. Dezember, zwischen 10 und 10.15 Uhr ein grauer Fiat Punto von einem unbekannten Fahrzeug vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigt. Auch hier suchte der Verursacher das Weite. - Zeugen melden sich unter Tel. 04171 - 7960 bei der Polizei Winsen.