Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Winsen/Elbmarsch: Betonmischer kippte im Seitenstreifen um

Der Betonmischer sackte im weichen Seitenstreifen ab und kippte um (Foto: Andreas Röder)
thl. Elbmarsch. Kleine Ursache, große Wirkung: Der Fahrer eines voll beladenen Betonmischers kam am Mittwoch gegen 15 Uhr auf der L217 zwischen Winsen und Drage in einer leichten Rechtskurve aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Lkw geriet in den aufgeweichten Seitenstreifen, sackte dort ab und kippte schließlich um. Der Trucker (54) wurde leicht verletzt. Glück im Unglück: Der Beton lief nicht aus dem Fahrzeug aus. Trotz musste die L217 aufgrund der Bergungs- und Reinigungsarbeiten bis etwa 23 Uhr teilweise voll gesperrt werden.