Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Zeugen gesucht für Pkw-Diebstahl in Hörsten

Dieser BMW wurde geklaut (Foto: Mr_Berac Photography)
thl. Seevetal. Am Montag gegen 08.30 Uhr stellten Bewohner eines Einfamilienhauses an der Straße Moordamm fest, dass Unbekannte in der Nacht in ihr Haus eingestiegen waren. Ein auf Kipp stehendes Fenster wurde durch die Täter von außen geöffnet und das Erdgeschoss durchsucht, während die Bewohner im Obergeschoss schliefen. Bei ihrem Beutezug entwendeten die Täter Bargeld, Schmuck und den Schlüssel für einen blauen BMW M3, der vor dem Haus geparkt war. Mit diesem Fahrzeug im Wert von rund 90.000 Euro flüchteten die Diebe unbemerkt.
Über soziale Medien verbreiteten die Geschädigten die Nachricht, dass ihr Wagen entwendet worden war. Noch im Laufe des Tages bekamen sie so Hinweise darauf, dass der BMW in Hamburg-Harburg gesehen worden war. Letztlich entdeckte ein Zeuge den Wagen in einem Parkhaus an der Wilstorfer Straße. Dort wurde er zunächst durch die Polizei observiert und später sichergestellt.
Die Polizei hat Videobilder ausgewertet und erste Hinweise auf mögliche Täter erlangt. Die Beamten suchen nun weitere Zeugen, denen der Wagen am Montag, in der Zeit zwischen 1.30 Uhr und 14 Uhr, zwischen Seevetal-Hörsten und Hamburg-Harburg aufgefallen ist. Die blaue Limousine trug das Kennzeichen WL-EC 7.
Hinweise nimmt der Zentrale Kriminaldienst unter Tel. 04181 - 2850 entgegen.