Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Zwei unbelehrbare Frauen aus dem Verkehr gezogen

mi. Winsen. Zwei unbelehrbare Frauen erwischte jetzt die Polizei Winsen. Beide Damen waren wiederholt ohne Führerschein unterwegs.
- Die Beamten kontrollierten am vergangenen Freitagabend gegen 17.45 Uhr in Winsen eine ihnen bereits bestens bekannte "Wiederholungstäterin". Die 76-Jährige war jedoch nicht nur wiederholt ohne Führerschein unterwegs, sondern kündigte auch noch während der Fahrzeugkontrolle an, dass sie ihre Fahrt in jedem Fall fortsetzen werde, da sie den Entzug ihrer Fahrerlaubnis durch die Führerscheinstelle nicht anerkenne. Erst als die Beamten ihr den Fahrzeugschlüssel abnahmen, gab die Frau auf. Sie erwartet ein erneutes Verfahren wegen Fahrens ohne Führerschein.
- An fast gleicher Stelle stoppte die Polizei gegen 22 Uhr einen Opel, als sich die Beamten dem Fahrzeug näherten, mussten sie verwundert mit ansehen, wie die Fahrzeugführerin vom Fahrersitz auf den Rücksitz zu klettern versuchte. Der Grund: Die 25-jährige, der Polizei bekannte Frau besaß noch nie einen Führerschein. Es ist nicht das erste Mal, dass die Polizei sie beim Autofahren erwischte.