Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

48 Aktive fuhren 18 Einsätze

Geehrte und Gratulanten (v. li.): Jens Ostendorf, Vize-Stadtbrandmeister Christoph Sander, Marion Wenck, Hans Uwe Wenck, Günther Neuenstadt, Andreas Göthel, Udo Jarck und Kreisbrandmeister Dieter Reymers (Foto: Feuerwehr)
thl. Laßrönne. Die Feuerwehr Laßrönne rückte im vergangenen Jahr zu 18 Einsätzen, so Ortsbrandmeister Jens Ostendorf auf der Jahreshauptversammlung der Wehr. Dabei leisteten die 48 Aktiven 299 Einsatzstunden ab. Der Wehr gehören zudem 24 Jugendliche und zwölf Kinder. Ehrungen gab es für Hans Uwe Wenck (50-jährige Mitgliedschaft), Günther Neuenstadt, Udo Jarck und Andreas Göthel (jeweils 40 Jahre dabei) sowie für Mario Wenck (silberne Medaille des Kreisfeuerwehrverbandes. Zudem wurde Vize-Ortsbrandmeister Udo Jarck zum Ersten Hauptlöschmeister befördert.