Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

500 Euro vom "Fundus-Kaufhaus" mit Musikschule Winsen: "Freuen uns über die tolle Hilfe"

Bei der symbolischen Scheckübergabe (v. li.): Frank Rehmers, Christiane Dräger-Meier und Hubertus Becker
ce. Winsen. Über eine großzügige Spende von 500 Euro freute sich kürzlich die Musikschule Winsen. Die Summe stammte aus den Einnahmen des "Fundus-Kaufhauses für Alle" des DRK. "Mit dem Geld, das wir nach Abzug der Kosten übrig haben, unterstützen wir gerne wohltätige Zwecke", sagte Kaufhaus-Geschäftsführer Frank Rehmers. Begleitet wurde er vom DRK-Ortsvereinsvorsitzenden Hubertus Becker.
"Wir freuen uns sehr über die tolle Hilfe, die uns die Umsetzung zweier Vorhaben ermöglicht", bedankte sich Musikschul-Leiterin Christiane Dräger-Meier. Das Geld soll zum Teil in die Instrumenten-Anschaffung für die musikalische Früherziehung von kleinen Kindern vor Ort fließen. "Außerdem werden zwei sehr begabte Musikschüler aus finanziell nicht so gut gestellten Familien gefördert und können dank der Spende ein Jahr lang statt einer halben nun eine Dreiviertelstunde Unterricht pro Woche bekommen", so Dräger-Meier.