Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ausstellergemeinschaft "Elbe-Wendland" wirbt für Vorzüge der Region auf der Grünen Woche

Gehört zur "Elbe-Wendland"-Gemeinschaft: der Elbmarscher Samtgemeindebürgermeister Rolf Roth (Foto: archiv/ce)
ce. Landkreis. Die Ausstellergemeinschaft "Elbe-Wendland" - zu ihr gehören unter anderem der Raum Winsen, die Elbmarsch, Stelle und Seevetal - präsentiert sich vom 16. bis 25. Januar auf der 80. Internationalen Grünen Woche in Berlin. Die Initiative wirbt auf der Leistungsschau von Landwirtschaft, Ernährungswirtschaft und Gartenbau mit Infos, Musik und Unterhaltung vor allem für die Vorzüge der Leader-Regionen "Elbtalaue" und "Achtern-Elbe-Diek". Organisiert hat den Auftritt in Berlin der Bauernverband Nordostniedersachsen. Infos über die vielfältigen Aktivitäten der regionalen Aussteller auf der Messe gibt es unter www.elbe-wendland-aktiv.de.