Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Das ist Landleben pur!": Rund 1.000 Besucher kamen zum Lübberstedter Schüttenhof-Tag

Servierte zünftigen Ohrenschmaus: die Hamburger Band "Leisure Time"
ce. Lübberstedt. Perfekter Start in den Wonnemonat: Rund 1.000 begeisterte Besucher aus dem gesamten Hamburger Speckgürtel kamen am 1. Mai wieder zum traditionellen Schüttenhof-Tag auf dem Anwesen von Peter und Carola Schulz.
Auf dem Hofgelände präsentierten unter anderem Aussteller ihre Produktvielfalt von Dekoartikeln für Haus und Garten über Blumen bis zu neuesten Automodellen. Die Kleinen hatten Spaß am Kinderschminken und durften auch mit den Hoftieren auf Tuchfühlung gehen. Für Gaumenfreuden war gesorgt, und den Ohrenschmaus servierte die Hamburger Country- und Folkband „Leisure Time“.
Als Stammgäste kamen Susanne Niederhaus (53) und Ehemann Klaus (59) aus Eyendorf nach Lübberstedt. „Das ist Landleben pur! Wir mögen die Atmosphäre und das Angebot“, waren die Eheleute begeistert. Am Stand von Babs Grabau (48) aus Garstedt, die hobbymäßig Fruchtaufstriche herstellt, erwarben sie Kürbis-Mango-Chili- und Apfel-Karotten-Marmelade. „Ich finde die Veranstaltung sehr familiär. Man trifft viele Bekannte aus den umliegenden Dörfern“, sagte Babs Grabau, die schon wiederholt am Herbstmarkt auf dem Schüttenhof teilnahm, erstmals nun aber auch am 1. Mai mit von der Partie war.
„Die Stimmung ist toll, das Wetter spielt mit. Mehr können wir uns nicht wünschen“, freute sich schließlich auch Carola Schulz (46) über den Publikumsandrang.