Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Der Pfau braucht einen Namen

Simone Wempe zeigt auf den Pfau, der einen Namen bekommen soll
thl. Winsen. Der aus Blumen errichtete Pfau in den Luhegärten soll einen Namen bekommen. Das meint Simone Wempe vom Stadtmarketing und hat einen Wettbewerb ausgeschrieben. In den Winsener Geschäften liegen ab sofort Teilnahmekarten aus, auf denen ein Namensvorschlag notiert werden soll. Die Karten müssen bis spätestens 20. August im Rathaus sein. Eine Jury wählt dann einen Vorschlag aus. Dem Sieger winkt ein toller Preis.