Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Die lohnendste Geldanlage"

Mit dem Logo der Bonifizierungsaktion: Superintendent Christian Berndt in Winsen (Foto: Foto: oh)
ce. Winsen. Mit dem Ziel, kirchliche Stiftungen zu fördern, hat die Landeskirche Hannover jetzt ihre vierte Bonifizierungsaktion gestartet. Unter dem Motto "Aus 3 mach 4" gibt sie ab sofort bis Juni 2015 für drei gestiftete Euro jeweils einen Euro dazu. Das entspricht einer Rendite von 33 Prozent.
"Das ist zurzeit die lohnendste Geldanlage weit und breit", ist Christian Berndt, Superintendent des Kirchenkreises Winsen, überzeugt. "Ich freue mich sehr, dass die Stiftungsaktivitäten im Kirchenkreis damit durch die Landeskirche weiter unterstützt werden."
Im Kirchenkreis Winsen gibt es derzeit neun kirchliche Stiftungen. Sechs davon finanzieren bereits regelmäßig Anteile von Stellen der Mitarbeiter in den Kirchengemeinden. "Die Stiftungen tragen schon jetzt dazu bei, dass in manchem Pfarrhaus das Licht noch brennt, und dass manche Diakonenstelle noch zu 100 Prozent erhalten werden kann", ist Christian Berndt dankbar.