Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Dieses Video macht Winsen "Happy"

Zahlreiche Winsener Bürger nahmen an den Dreharbeiten zum Video teil (Foto: bs)
thl. Winsen. Keine Frage, der Song "Happy" von Pharrell Williams ist ein Ohrwurm. Und nicht nur das, er ist auch Vorbild für viele Videos, die nicht nur Städte in Deutschland produzieren. So auch in jetzt in Winsen, wo eine Woche lang Hollywood-Flair herrschte, als Jan Paulsen und Daniel Schaudienst von der Jugendpflege als Kamerateam Tag und Nacht im Einsatz waren. Es wurde auf vielen Plätzen und Straßen getanzt, gesungen und gefilmt. Über 50 Stunden Filmmaterial musste am Schluss gesichtet und geschnitten werden, um das Video von vier Minuten zu produzieren. Entstanden ist ein Winsen-Edition, die ab sofort unter www.winsen.de sowie bei www.youtube.com zu sehen und hören ist.
Angestoßen hatte diese Aktion übrigens Alexandra Falken, eine ehemalige Winsenerin, die mit ihren Kollegen von Sony Music gewettet hatte, dass es auch die Kleinstadt Winsen schafft, ein eigenes Video zu drehen.

Hier können Sie das "Happy"-Video anschauen:
Happy-Dance-Video Winsen-Edition