Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Dieter Tschorschke wurde zum Ehrenortsbrandmeister von Vierhöfen ernannt

Mit der Urkunde: Ehrenortsbrandmeister Dieter Tschorschke und Ehefrau Birgit (Foto: Mathias Wille)
ce. Vierhöfen. Hohe Auszeichnung für einen verdienten Feuerwehrmann: Dieter Tschorschke, der sich 20 Jahre lang als Ortsbrandmeister von Vierhöfen engagierte und das Amt kürzlich an Martin Warncke abgab, wurde jetzt vom Salzhäuser Samtgemeinderat einstimmig zum Ehrenortsbrandmeister ernannt. Mit ihm freute sich auch Ehefrau Birgit. Dieter Tschorschke, der im Jahr 1974 in die Feuerwehr eintrat, prägte auch viele Jahre als Gemeindejugendwart die Arbeit der Jugendwehren in der Samtgemeinde.