Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Eicheln sammeln für die Tiere

Kinder sind jetzt aufgerufen, um Eicheln zu sammeln (Foto: oh)
thl. Winsen. Eine gemeinsame Sammelaktion von Eicheln veranstalten die Kiebitzmärkte von Rudolf Peters Landhandel gemeinsam mit dem Wildpark Lüneburger Heide. Kinder können die gesammelten Waldfrüchte am Freitag, 11. und 18. Oktober, sowie am Samstag, 12. und 19. Oktober, in einem Kiebitzmarkt nach Wahl im Landkreis Harburg abgeben. Die Eicheln bitte ohne Laub, Stöcker und Schmutz sammeln. Höchstabgabemenge pro Kind sind 15 kg. Der Fleiß der Kleinen wird mit 20 Cent pro Kilo belohnt. Wer die Höchstmenge liefert, bekommt zusätzlich eine Freikarte für den Wildpark Lüneburger Heide.