Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ein Dank an die Bauhof-Mitarbeiter

Sonja Ubländer (Foto: oh)
thl. Winsen. Einen dicken Dank möchte WOCHENBLATT-Leserin Sonja Ubländer den Mitarbeitern des Winsener Bauhofes aussprechen. "Die Männer hatten morgens in der Schirwindter Straße beobachtet, wie unsere Katze Luzi von einem Auto angefahren und schwer verletzt wurde. Sie haben sich dem Tier sofort angenommen und wollten es zum Tierarzt bringen. Leider ist Luzi auf dem Weg dorthin schon verstorben", so Ubländer. Sie sei dankbar und sehr gerührt, dass es so hilfsbereite Menschen gebe, die das Tier nicht einfach sich selbst überlassen haben.