Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ein Scheck vom Hauptsponsor

Stephan Rohn (li.) von der Sparkasse überreichte den Scheck an (weiter v. li.) Waltraut Heus sowie Karin und Uwe Ravens (Foto: oh)
thl. Winsen. Bereits in drei Wochen ist es soweit: Aufgrund der späten Sommerferien in diesem Jahr findet die Benefizsportveranstaltung "Run for help" zugunsten MS-Kranker bereits am Freitag, 18. Juli, auf dem Sportplatz der Berufsbildenden Schulen statt. Die Veranstaltung wird zum mittlerweile 18. Mal ausgerichtet. "Somit werden wir dieses Jahr volljährig", scherzt Karin Ravens, Leiterin der MS-Kontaktgruppe.
Seit 13 Jahren zählt die Sparkasse Harburg-Buxtehude zu den Hauptsponsoren des "Run for help". Das Kreditinstitut unterstützt die Veranstaltung mit 1.500 Euro, lobt den Wanderpokal für die teilnehmerstärkste Kinder- und Jugendmannschaft aus und schickt zudem selbst ein Team in den Disziplinen Laufen, Walken, Skaten, Radfahren, Einradfahren und Handbiking an den Start.
Weitere Infos und Anmeldungen zum "Run for help" im Internet unter www.dmsg-beratung-runforhelp.de.