Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Einblicke in die Kochkunst

Einblicke in Küchen - unter anderem in Tim Mälzers Restaurant "Bullerei" - bekamen die jungen Teilnehmer des Kochseminars und ihre Leiter (Foto: oh)
ce. Scharmbeck. Ein voller Erfolg war das vom Landkreis Harburg geförderte außerschulische Bildungsseminar "Kochen mit Kindern", das der Winsener Jugendförderverein "klick e.V." unter der Leitung von Jutta und Joachim Bergann kürzlich zum siebten Mal in Scharmbeck veranstaltete.
Insgesamt 14 Kinder, die auch aus den Landkreisen Harburg und Stade kamen, verwandelten die Küche des Bezirks-Jugend- und Gemeinschaftszentrums der Landeskirchlichen Gemeinschaft in eine kreativ-kulinarische Werkstatt. Dabei kamen frische, saisonale Produkte - vorwiegend aus der Region - zum Einsatz, die fachgerecht verarbeitet und auch als optischer Leckerbissen angerichtet wurden. Höhepunkt war ein Ausflug ins Hamburger Restaurant "Bullerei" von Starkoch Tim Mälzer. Dort bekamen die jungen Gäste lehrreiche Einblicke in den gesamten gastronomischen Betrieb. Krönender Abschluss des Semimars war wieder das Fünf-Gänge-Menü, bei dem die Jungen und Mädchen unter dem Motto "Cucina Italiana" die rund 50 Familienmitglieder an einer festlich gedeckten Tafel mit Gaumenfreuden verwöhnten. - Infos unter www.kochen-mit-kindern.com.