Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Erfolgreiche Bodensanierung in Winsener Innenstadt

ce. Winsen. Erfolgreiche Bodensanierung in der Winsener Innenstadt: Im vergangenen Jahr wurde das Haus in der Marktstraße 16 abgerissen, in dem viele Jahre eine chemische Reinigung betrieben worden war. Dadurch war der Boden mit so genannten leichtflüchtig chlorierten Kohlenwasserstoffen (LCKW) verunreinigt. Um die Altlast zu beseitigen, wurde der betroffene Boden nach dem Hausabriss ausgehoben und ordnungsgemäß entsorgt. Das teilt die Abteilung Boden/Luft/Wasser des Landkreises mit. Nach der Sanierung kann das bislang brachliegende Grundstück in der Winsener Innenstadt wieder genutzt werden. Die Kosten für Abriss und Sanierung trug die Eigentümerin. Die Maßnahme wurde aus EU- und Landesmitteln gefördert.