Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Erntefestverein Scharmbeck spendete 2.900 Euro für gute Zwecke

Bei den Spendenübergabe: Vereins-Kassenwartin Maike Kayser (li.) und Vorsitzender Dirk Lehmann (3. v. re.) mit Vertretern der unterstützten Institutionen (Foto: oh)
ce. Scharmbeck. Die stolze Summe von insgesamt 2.900 Euro an Spenden übergaben Dirk Lehmann, Vorsitzender des Erntefestvereins Scharmbeck, und Kassenwartin Mayke Kaiser kürzlich auf der Mitgliederversammlung an verschiedene Institutionen aus der Region. Das Geld war der Erlös aus dem jüngsten Erntefest, das einmal mehr ein Besuchermagnet war (das WOCHENBLATT berichtete). Unterstützt wurden aus dem Spendenbetrag mit jeweils 500 Euro der DRK-Kindergarten Scharmbeck, der Schulverein Pattensen und der Gesangsverein "Heiterkeit" Scharmbeck. Jeweils 700 Euro gingen an die Jugendarbeit der Freiwilligen Feuerwehr und des MTV Scharmbeck.
Marlene Ahlers legte im Rahmen der Versammlung ihre 27-jährige Vorstandsarbeit im Erntefestverein auf eigenen Wunsch nieder. Für ihren stets zuverlässigen Einsatz bedankten sich die Mitglieder mit stehenden Ovationen.