Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Erwartungsvolle Blicke": Drittes Outdoor-Komfort "A Summer's Tale" läuft vom Start weg erfolgreich

Großer Ansturm: Die Programme auf den Konzertbühnen lockten vom Start weg viele Besucher - hier vor der Waldbühne - an
ce. Luhmühlen. "Ich sehe viele erwartungsvolle Blicke!" Damit brachte Sänger, Gitarrist und Entertainer Bernd Begemann die Stimmung auf den Punkt, als er am Mittwochabend mit seiner Band "Die Befreiung" zu den Openern des Outdoor-Komfort-Festival "A Summer's Tale" im "Himmel und Heide - Eventpark Luhmühlen" gehörte. Tausende begeisterte Besucher waren zum Auftakt des Events gekommen, das wieder die Hamburger FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH mit Unterstützung der Seevetaler "Eventagentur 412" veranstaltete.
Bernd Begemann begeisterte die Fans mit "Unten am Hafen", "Bleib zuhause im Sommer" und anderen Songs. Und auch die anschließend auftretende Band "Die Sterne" um Frontmann Frank Spilker riss das Publikum mit ironischen Songs wie "Scheiß auf deutsche Texte" mit.
Neben der Musik prägte erneut ein vielfältiges Programm an Kunstausstellungen, Workshops, Lesungen, Filmvorführungen und Spielspaß das Event für Groß und Klein. "Es sind diesmal viel mehr Kinder und Jugendliche unter den Besuchern als in den Vorjahren", freute sich "Eventagentur 412"-Chef Matthias Graf. Ganz aus Berlin mit befreundeten Familien angereist waren bereits zum zweiten Mal Julia Höfig (39) und Sohn Jano (2). "Die absolut familienfreundliche Atmosphäre des Festivals ist toll", schwärmte die Mutter, während ihr Nachwuchs mit kleinen Schaf-Attrappen spielte. "Ich möchte mir unter anderem unbedingt noch die Pixies, Feist, Judith Holofernes und Element of Crime anhören", blätterte Julia Höfig ihren Konzert-Fahrplan für das Festival auf.
• Mit Judith Holofernes, Element of Crime, den Stereo MC's und Feist klingt das "A Summer's Tale" 2017 am Samstag, 5. August, ab 19 Uhr aus. Infos unter www.asummerstale.de.